Verleihung des Arnold-Janssen-Preises: Bürgermeister der Stadt Goch, Karl-Heinz Otto (von links), Vorstand Eugen Brysch, Schirmherrin Uschi Glas, Ehrenvorsitzender des Stiftungsrats, Prof. Friedhelm Fahrtmann.

Etappen und Erfolge

Änderungen im Betäubungsmittelrecht

Mai 2011

Schwerstkranke und Sterbende dürfen seit diesem Monat Cannabis-haltige Medikamente legal zur Schmerzbehandlung einsetzen. Die rechtlichen Neuregelungen enthalten jedoch keine Vorgaben für die geforderte patientenunabhängige Bevorratung von Betäubungsmitteln in Pflegeheimen.