Medienecho

Als Vertreterin der Interessen von schwerstkranken, pflegebedürftigen und sterbenden Menschen nimmt die Deutsche Stiftung Patientenschutz fast täglich Stellung zu relevanten Themen und Ereignissen. Hier finden Sie Beispiele aus einem breiten Medienspektrum.

 

April 2019

 

Neue Osnabrücker Zeitung vom 17.04.2019

Sterbehilfe: Patientenschützer warnen vor Lockerung des Verbotes

 

Lausitzer Rundschau vom 14.04.2019

Sterbehilfe: Patientenschützer warnen vor Lockerung

 

Kölnische Rundschau vom 13.04.2019

Facharzt: So lange müssen gesetzlich Versicherte warten

 

Märkische Allgemeine Zeitung vom 12.04.2019

Gesetz: Kommt man zukünftig schneller beim Arzt dran?

 

Kölnische Rundschau vom 11.04.2019

SPD-Vorstoß: Werden die Pflegeheimkosten neu aufgeteilt?

 

Mannheimer Morgen vom 04.04.2019

Behandlungsfehler: Personalnot begünstigt Fehler

 

Thüringer Allgemeine vom 03.04.2019

Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

 

 


 

 

März 2019

 

Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 29.03.2019

Organspende: Abgeordnete für neue Regeln

 

Neue Ruhr Zeitung vom 28.03.2019

Prozess: Heilpraktiker ab Freitag vor Gericht

 

Augsburger Allgemeine vom 15.03.2019

Arzttermine: Was bringt das Schneller-Drankommen-Gesetz

 

Bayerischer Rundfunk vom 14.03.2019

Gesetz: Schnellere Arzttermine für Kassenpatienten

 

Münchener Merkur vom 14.03.2019

Patienten: Was bringt das Schneller-Drankommen-Gesetz?

 

Ostthüringer Zeitung vom 13.03.2019

BGH: Haften Ärzte für eine sinnlose Verlängerung des Lebens?

 

Lippische Landeszeitung vom 09.03.2019

Terminausfall: Ärzte fordern Strafgebühr von Patienten

 

Aachener Nachrichten vom 07.03.2019

Ausfallgebühr: Praxen in Sorge wegen versäumter Termine

 

 


 

 

Februar 2019

 

Apotheke Adhoc vom 20.02.2019

Sterbehilfe: FDP fordert gesetzliche Klarstellung

 

Freie Presse vom 19.02.2019

Sterbehilfe: Wenn Kinder sterben wollen

 

Augsburger Allgemeine vom 16.02.2019

Sterbehilfe: Wenn Kinder nur noch sterben wollen

 

Deutsches Ärzteblatt vom 15.02.2019

Umfrage: Große Wissenslücken beim Thema Organspende

 

Berliner Morgenpost vom 11.02.2019

Uniklinik Mannheim: Aus Hygieneskandal wird Justizskandal

 

Bayerischer Rundfunk vom 11.02.2019

Krebs: Der aktuelle Stand der Forschung

 

Nordwest-Zeitung vom 09.02.2019

Aktive Sterbehilfe: Das Kind trifft die Entscheidung

 

Badische Zeitung vom 07.02.2019

Ambulante Pflege: Angehörige oft überlastet

 

Neue Westfälische vom 05.02.2019

Krebs: Spahn entschuldigt sich für Tweet am Weltkrebstag

 

Tagesspiegel vom 04.02.2019

Krebsforschung: Hoffnung ist kein Wissen

 

Bayerischer Rundfunk vom 02.02.2019

Krebs: Mediziner widersprechen Spahn

 

 


 

 

Januar 2019

 

Ärzte Zeitung vom 31.01.2019

Organspende: Alle sollen bei den Kosten ran

 

Thüringer Allgemeine vom 31.01.2019

Patientenschützer: Beratungsbedarf weiter hoch

 

Pharmazeutische Zeitung vom 21.01.2019

Digitalisierung: Rechnungshof fordert mehr Tempo

 

Nordwest-Zeitung vom 21.01.2019

Pflege: Patienten-Stiftung für Vollabsicherung

 

Volksstimme vom 20.01.2019

Kosten: Mehr Geld für Altenpflege gefordert

 

Deutsches Ärzteblatt vom 16.01.2019

Studie: Pflege hat in der Politik zu geringen Stellenwert

 

Ärzte Zeitung vom 14.01.2019

Ärzte: Sprechzeiten von Praxen kontrollieren!

 

Offenbach Post vom 08.01.2019

Ärzte: Hausbesuch als Auslaufmodell

 

Häusliche Pflege vom 07.01.2019

Pflege: Trotz Beitragserhöhung unterfinanziert

 

Hannoversche Allgemeine vom 04.01.2019

Pflegeversicherung: Trotz mehr Geld gibt es kaum Verbesserungen

 

Neue Rhein/Neue Ruhr Zeitung vom 02.01.2019

Patientenmörder Högel: Ermittler sagen vor Gericht aus