Startseite

Loading

PatientenschutztelefonKostenfreie Beratung

Patientenschutztelefon

Patientenschutztelefon

Dortmund: 0231 7380730
Berlin: 030 28444840
München: 089 2020810

Medienecho

Als Vertreterin der Interessen von schwerstkranken, pflegebedürftigen und sterbenden Menschen nimmt die Deutsche Stiftung Patientenschutz fast täglich Stellung zu relevanten Themen und Ereignissen. Hier finden Sie Beispiele aus einem breiten Medienspektrum.

 

November 2017

 

Ärzte Zeitung vom 17.11.2017

Pflegebetrug: Krankenkassen sichten ihre Instrumente

 

Münchener Merkur vom 13.11.2017

Apotheken-Skandal: Betroffene hoffen auf Antworten

 

Hamburger Abendblatt vom 10.11.2017

Niels H.: Pfleger tötet 106 Patienten

 

Hamburger Abendblatt vom 08.11.2017

Sterbehilfe: Freispruch für Arzt im Hamburger Prozess

 

Sächsische Zeitung vom 04.11.2017

Palliativversorgung: Jeder Zweite will zu Hause sterben

 

 


 

 

Oktober 2017

 

Münsterland Zeitung vom 30.10.2017

November: Im Trauermonat aufeinander zugehen

 

KU Gesundheitsmanagement vom 25.10.2017

Pflege-TÜV: Patientenschützer mahnen Reform an

 

Berliner Morgenpost vom 22.10.2017

Pflege-TÜV: Reform dringend notwendig

 

Fränkischer Tag vom 13.10.2017

Verbrühung: Anklage gegen Pflegerin erhoben

 

Volkstimme vom 12.10.2017

Anklage: Rentner tödlich verbrüht

 

Gießener Zeitung vom 11.10.2017

Streik: Solidarität am Uni-Klinikum

 

apotheke adhoc vom 10.10.2017

Beschäftigung: Immer mehr Ärzte im Krankenhaus

 

 


 

 

September 2017

 

Neue Osnabrücker Zeitung vom 20.09.2017

Demenz: Experten fordern mehr qualifizierte Pflegekräfte

 

Augsburger Allgemeine vom 19.09.2017

Wahlkampf: Was in der Krankenpflege schiefläuft

 

Deutsches Ärzteblatt vom 18.09.2017

Pflegekräfte: Merkel plädiert für bessere Bezahlung

 

WDR 5 - Morgenecho vom 13.09.2017

Apothekertag: Wer kontrolliert die Apotheken?

 

Nordwest Zeitung vom 01.09.2017

Studie: Die meisten Totenscheine sind fehlerhaft

 

 


 

 

August 2017

 

Trierischer Volksfreund vom 30.08.2017

Krankenhaus: Gewalt in der Pflege ist ein Problem

 

Rheinische Post vom 29.08.2017

Niels H.: Ein deutscher Massenmörder?

 

Deutsches Ärzteblatt vom 29.08.2017

Suizid: Landgericht Hamburg verhandelt über Beihilfe

 

Frankfurter Rundschau vom 24.08.2017

Sozialhilfeausgaben: Pflege macht arm

 

Augsburger Allgemeine vom 23.08.2017

Heilpraktiker: Bessere Qualifizierung gefordert

 

Märkische Allgemeine Zeitung vom 18.08.2017

Bottrop: Gepanschte Krebsmittel in sechs Bundesländer geliefert

 

Deutsche Apotheker Zeitung vom 15.08.2017

Heilpraktiker: Darf trotzt Todefällen weiter praktizieren

 

Süddeutsche Zeitung vom 10.08.2017

Organspende: Operieren auf riskantem Terrain

 

 


 

 

Juli 2017

 

Oberbayerisches Volksblatt vom 31.07.2017

Kliniken: Pflege-Geld kaum abgerufen

 

Märkische Oderzeitung vom 29.07.2017

Pflegestellen: Kliniken rufen wenig Bundesmittel für Pflege ab

 

Mitteldeutsche Zeitung vom 26.07.2017

Baby Charlie: Fall in Deutschland unwahrscheinlich

 

Südwest Presse vom 21.07.2017

Pflege-TÜV: Neustart ist notwendig

 

Schweriner Volkszeitung vom 20.07.2017

Pflegeheimbenotung: „Ungenügend“ für den Pflege-Tüv

 

Augsburger Allgemeine vom 20.07.2017

Krankenhausreport: Behandlung Älterer in Kliniken umstritten

 

Berliner Morgenpost vom 19.07.2017

Bottroper Apotheker: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

 

Münchener Merkur vom 13.07.2017

Pflegegipfel: Kritiker melden sich zu Wort

 

Badische Zeitung vom 12.07.2017

Ambulanter Pflegedienst: Auch Pflege ist Vertragssache

 

Nordwest Zeitung vom 05.07.2017

Eugen Brysch: Als Vorstand im Amt bestätigt

 

 


 

 

Juni 2017

 

Deutsche Apotheker Zeitung vom 28.06.2017

Abrechnungsbetrug: Justizminister wollen keine Sonderermittler

 

Stuttgarter Zeitung vom 22.06.2017

Zahnärzte: Kaum angebliche Behandlungsfehler gemeldet

 

Neues Deutschland vom 21.06.2017

Sterbehilfe: Ausnahmefälle bei »extremer Notlage«

 

Neue Osnabrücker Zeitung vom 15.06.2017

Pflegeheime: Patientenschützer fordert „Kultur des Hinschauens“

 

Trierischer Volksfreund vom 13.06.2017

Datenschutz: Der Zugriff auf die Patientendaten

 

Rhein-Neckar-Zeitung vom 12.06.2017

Digitalgipfel: Die Vernetzung der Patientendaten vorantreiben

 

Rheinische Post vom 04.06.2017

Organspende: 10.000 Patienten auf Warteliste

 

Stuttgarter Nachrichten vom 03.06.2017

Transplantationen: Deutschland braucht deutlich mehr Organspender

 

Saarbrücker Zeitung vom 02.06.2017

Sexualassistenz: Eine hitzige Debatte um ein heikles Thema

 

Die Tagespost vom 02.06.2017

Suizid: Ethikrat widerspricht Bundesgericht

 

 


 

 

Mai 2017

 

Kölnische Rundschau vom 31.05.2017

Pflegebetrug: 230 Pflegedienste unter Verdacht

 

Mannheimer Morgen vom 31.05.2017

Behandlungsfehler: Beschwerden steigen, Fehler nehmen ab

 

Deutschlandfunk vom 30.05.2017

Interview: Wem schadet der Pflegebetrug?

 

Rheinische Post vom 29.05.2017

Pflegeheime: Mehr Geld für Sterbebegleitung gefordert

 

WDR Westpol vom 28.05.2017

Apotheke: Gepanschte Medikamente

 

Ärzteblatt vom 19.05.2017

Ehegatten: Änderungen bei Notfallvertretung

 

Fränkischer Tag vom 18.05.2017

Sterbehilfe-Urteil: Gericht begründet Entscheidung

 

Focus vom 17.05.2017

Pflege: Angehörige in der Renten-Falle

 

Süddeutsche Zeitung vom 17.05.2017

Bundesverwaltungsgericht: Der Tod als letzte Therapie

 

Nordwest Zeitung vom 14.05.2017

Patientenschutz: Senioren nehmen zu viele Medikamente

 

Neue Osnabrücker Zeitung vom 13.05.2017

Apothekerkammer: Senioren schlucken zu viele Medikamente

 

Mitteldeutsche Zeitung vom 12.05.2017

Hausnotruf: Statt Arzt kam Sicherheitsdienst

 

Süddeutsche Zeitung vom 10.05.2017

Pflegerente: Mageres Plus

 

Trierischer Volksfreund vom 02.05.2017

Versandhandel: Die Sache mit den Rx-Pillen

 

 


 

 

April 2017

 

Die Tagespost vom 19.04.2017

Sterbehilfe: Jetzt ist Gröhe gefordert

 

Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 07.04.2017

Apotheken: Koalition streitet um Versandhandel von Medikamenten

 

Bayerischer Rundfunk vom 03.04.2017

Heilpraktiker: Deutschland – Paradies für Kurpfuscher?

 

 


 

 

März 2017

 

Märkische Oderzeitung vom 29.03.2017

Umstrittene Studie: Krankenhäuser als Tatorte

 

Nordwest-Zeitung vom 27.03.2017

Patiententötungen: Kontroverse um Klinikstudie

 

Neues Deutschland vom 22.03.2017

Sterbehilfe: Das Recht auf tödliche Arznei ist möglich

 

Rhein-Neckar-Zeitung vom 07.03.2017

Tod in Seniorenheim: Pfleger gesteht die Tat

 

Augsburger Allgemeine vom 06.03.2017

Gewalt: Mordverdacht im Seniorenheim - Pfleger gesteht Tat

 

3Sat vom 06.03.2017

Sterbehilfe: Ein Recht auf den Tod

 

Süddeutsche Zeitung vom 03.03.2017

Justiz: Richter stärken Sterbehilfe

 

Mittelbadische Presse vom 01.03.2017

Selbstzahler: Die große Debatte um die »Igel«-Leistungen

 

 


 

 

Februar 2017

 

Augsburger Allgemeine vom 15.02.2017

Brand in Krankenhaus: Ein Toter und vier Schwerverletzte

 

Westdeutsche Zeitung vom 15.02.2017

Bevollmächtigung: Ehepartner entscheidet im Notfall

 

Schweriner Volkszeitung vom 14.02.2017

Fachsprachenprüfung: Ausländische Ärzte mit Sprachdefizit

 

Rhein-Neckar-Zeitung vom 02.02.2017

Gewalt: Morde im Seniorenheim Lambrechter Tal

 

 


 

 

Januar 2017

 

Frankenpost vom 23.01.2017

Schloss Gleusdorf: Seniorenresidenz im Zwielicht

 

Die Welt vom 20.01.2017

Neues Gesetz: Cannabis auf Rezept

 

Oberbayerisches Volksblatt vom 17.01.2017

Pflegestatistik: Klarer Trend - Pflege zu Hause statt im Heim

 

Hessische Niedersächsische Allgemeine vom 16.01.2017

Cannabis als Medizin: Zahlt die Krankenkasse jetzt das Kiffen?

 

General-Anzeiger Bonn vom 12.01.2017

Organspende: Zahl der Organspender in NRW wieder gesunken

 

Märkische Oderzeitung vom 11.01.2017

Hygienemängel: Kliniken kranken an Keimen

 

Neues Deutschland vom 02.01.2017

Sozialversicherung: Pflege bleibt Armutsrisiko

 


Wir sind für Sie da!

Geschäftsstelle Dortmund: Tel. 0231 7 38 07 30
Informationsbüro Berlin: Tel. 030 28 44 48 40
Informationsbüro München: Tel. 089 2 02 08 10

www.stiftung-patientenschutz.de
info@stiftung-patientenschutz.de