Startseite

Loading

PatientenschutztelefonKostenfreie Beratung

Patientenschutztelefon

Patientenschutztelefon

Dortmund: 0231 7380730
Berlin: 030 28444840
München: 089 2020810

Pflege-Beratung

Wichtige Pflege-Themen für Betroffene und Angehörige

Wer selbst Pflege benötigt oder für die Pflege eines nahestehenden Menschen verantwortlich ist, steht plötzlich vor vielen ungelösten Fragen. Ratlosigkeit, Unsicherheit und Überforderung machen sich dann schnell breit. Viele Menschen fühlen sich allein gelassen.

Doch gerade beim Thema Pflege ist es wichtig, umfassend informiert zu sein: Wenn ich meine Rechte kenne und weiß, was für mich oder meinen Angehörigen das Beste ist, kann ich gegenüber Ärzten, Krankenkassen und Pflegeanbietern selbstbewusst auftreten und meine Ansprüche durchsetzen.

Wir stehen als Partner an Ihrer Seite, vermitteln Ihnen das nötige Wissen und erarbeiten mit Ihnen zielführende Strategien. Wir lassen Sie nicht allein.

Denn was zählt, ist Lebensqualität – auch bei schwerer Krankheit.

Falls Sie über die hier eingestellten Inhalte hinausgehende persönliche Fragen haben oder Hilfe brauchen, rufen Sie uns bitte an.


Wir sind für Sie da!

Geschäftsstelle Dortmund: Tel. 0231 7 38 07 30
Informationsbüro Berlin: Tel. 030 28 44 48 40
Informationsbüro München: Tel. 089 2 02 08 10

www.stiftung-patientenschutz.de
info@stiftung-patientenschutz.de